Verantwortungsvolle Organisation 3.3 Transparenz und Glaubwürdigkeit

    Unsere Ziele

    Unsere Fortschritte im Jahr 2022

    Transparenz und Glaubwürdigkeit sind für uns ein strategisches Element der Kommunikation mit Stakeholdern. Wir versuchen, unsere Glaubwürdigkeit zu erhöhen, indem wir zeigen, wie die von uns gewählte Strategie, die von uns gewählte Corporate Governance [„Grundsätze der Unternehmensführung“] und die von uns erzielten Ergebnisse kurz-, mittel- und langfristig zur Wertschöpfung beitragen. Um den Stakeholdern zuverlässige Informationen über unsere Daten und Unternehmensführung-Praktiken zur Verfügung zu stellen, haben wir weithin anerkannte internationale Berichterstattungsstandards und Richtlinien eingeführt, die u. a. von der Global Reporting Initiative, dem UN Global Compact, dem World Economic Forum und dem Sustainability Accounting Standards Board – SASB und von der Einsatzgruppe für klimabezogene Finanzangaben (TCFD) entwickelt wurden. 

    Außerdem haben wir ein umfassendes Berichts- und Überwachungssystem eingeführt, an dem die wichtigsten internen Interessengruppen beteiligt sind. Wir überwachen die Umsetzung der Strategie, indem wir nicht-finanzielle Daten aus dem gesamten Unternehmen mit Hilfe eigener Tools wie der ESG-App und Dashboards analysieren. Vierteljährlich werden die nicht-finanziellen Daten aggregiert, von dem designierten ESG-Controller überprüft und von den Eigentümern der einzelnen Geschäftsbereiche genehmigt. Die vierteljährlichen Ergebnisse werden dann dem Vorstand und dem Aufsichtsrat in den ESG-Leistungssitzungen vorgestellt. 

    Wir lassen die Zuverlässigkeit der von uns vorgelegten Daten von unabhängigen Prüfern bestätigen. Auch die Prüfungen durch unabhängige Rating-Agenturen sind für uns von großem Wert. Eine davon, EcoVadis, bewertete unsere ESG-Bemühungen sehr positiv und verlieh uns die höchste Auszeichnung, die EcoVadis-Platinmedaille. Damit gehören wir zu der Elite von 1 % der Unternehmen weltweit, die nicht-finanzielle Faktoren am besten in die Geschäftsabläufe integrieren. Darüber hinaus schätzen wir die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit anderen Unternehmen, Zulieferern und Auftragnehmern – wir wollen sie dazu inspirieren, im Bereich ESG aktiv zu werden, wir teilen gerne unser Wissen und sind offen für Feedbacks. 

    Die Einhaltung hoher Transparenzstandards und die ernsthaften Verpflichtungen im Rahmen unserer Rechenschaftsstrategie haben es uns ermöglicht, eine leistungsbezogene ESG-Finanzierung zu erhalten.

    Ausgewählte Aktivitäten

    Teilen:
    This site is registered on wpml.org as a development site.