Oh Mama, wie gut!

    Szamamm sind fertige warme Gerichte, die von der polnischen und internationalen Küche bekannt sind. Sie sind ohne Konservierungsstoffe und lecker. Man wärmt es auf und isst es.

    Die Polen essen gerne köstliche warme Speisen, ohne Chemikalien, genau wie zu Hause. Leider ist eine warme, vollständige Mahlzeit eine zeitaufwändige Arbeit – Produkte kaufen, kochen, braten… Oft fehlt dazu einfach die Zeit. Deshalb haben wir Szamamm entwickelt, fertige warme Mittagsgerichte, die aus der polnischen und internationalen Küche bekannt sind, ohne Konservierungsstoffe und lecker. Darunter findest du so bekannte Gerichte wie Knödel, Pfannkuchen, Schnitzel, Nudeln oder panierte Flügel. Bei Szamamm ght es auch um kulinarische Inspirationen aus aller Welt – von den beliebten aus der italienischen Küche bis hin zu den exotischen aus  dem Nahen und Fernen Osten. Für den kleinen Hunger empfehlen leckere Suppen. Einfach aufwärmen und essen. 

    Die wichtigsten Vorteile

    Fertige Einzelportionen

    Optimale Portionen, die sich in kürzester Zeit zubereiten lassen, für eine bequeme Mahlzeit am Arbeitsplatz oder zu Hause.

    Verfeinerte Kompositionen

    Die Gerichte von Szamamm werden von Fachleuten verkostet, bevor sie in die Regale kommen, und ihre Kompositionen werden so verfeinert, dass sie über den Magen direkt in dein kulinarisches Herz gelangen können. Wir sorgen dafür, dass sie immer richtig gewürzt und einfach lecker sind.

    Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen

    Wir bemühen uns, die hohe Qualität unserer Produkte zu erhalten, und verzichten deshalb auf den Zusatz von Konservierungsstoffe.

    Kein Fleisch

    Szamamm bietet auch fleischfreie Varianten an, die durch spezielle Markierungen auf der Verpackung leicht zu erkennen sind.

    Beispiele für Produkte

    Mehr über Szamamm unter zabka.pl/tylko-u-nas/szamamm

    Teilen:
    PDF

    ESG-Bericht 2023

    Die Żabka-Gruppe belegt Platz 2 im Ranking
    der 100 weltweit beliebtesten Arbeitsplätze
    .
    This site is registered on wpml.org as a development site.